Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
             

Die neusten Beiträge

Saison 2018

  Team Spiele Pkt
1. Inf 8 14
2. Coc 7 14
3. Exi 8 12
4. Led 9 11
5. Hot 6 9
6. SC 7 8
7. Jon 6 8
8. Roy 6 8
9. Bla 8 8
10. CF 6 6
11. FC 8 6
12. SKV 9 6
13. Tri 7 5
14. Lok 6 4
15. Int 6 4
16. CCS 7 3
17. Goe 9 2
18. Bom 7 2
19. Zf 0 0

Spiel anzeigen

Spiele: Saison 2018

Saison:

Jongo United - Blaues Ballett 1:2

Saison 2018

Jongo United - Blaues Ballett 1 : 2 ( 0 : 1 )


Das Spiel fand statt am: 13.03.2018
Spieltag 1

Torschützen

Jongo United: Mekko

Eingetragen von: stevos

Blaues Ballett: Eyad, Axel Pfeffer

Eingetragen von: Joe

Kommentare

Seite: 1 

Es sprach: stevos (Jongo United) 13.03.2018 23:03
Wie schon letzte Saison zum Start, lassen die Jongos direkt mal Federn beim Auftakt!
Leicht dezimiert, mit 3 Spielern in Rekonvaleszẹnz, treten wir ohne Auswechsler an, die Jungs vom Ballett allerdings auch nur mit einem (?).
Kommen eine kurze Zeit gut ins Spiel, geraten dann allerdings lange Zeit der ersten Halbzeit ins Straucheln, woraus das erste Tor des bleu resultiert.
In der zweiten Halbzeit kommen wir etwas besser ins rein, schaffen auch den Anschlusstreffer, kassieren jedoch daraufhin einen fein getretenen Freistoß ins obere Eck.
Wir schaffen es dann noch ein wenig Druck aufzubauen, können aber keinen weiteren Treffer landen; Khaled kann zudem noch ein, zwei heikle Situationen im 1 vs 1 entschärfen.
Insgesamt typisch schweres und faires Spiel gegen das Ballett, die den Saisonstart für sich entscheiden können!
Es sprach: dimi (Jongo United) 14.03.2018 10:53
Hätte ich gewusst, dass der Jochen ma wieder das blaue Tor hütet, hätte ich die Kickschuhe doch noch geschnürt... :P
Es sprach: Joe (Blaues Ballett) 14.03.2018 11:31
1:0 zur Halbzeit geführt. Torschütze Eyad. Hatten den Gegner ganz gut im Griff. Hatten noch 2 weitere gute Chancen.
Dann in 2. Hälfte ohne Timo gespielt, der sich verletzt hatte und der ein super Rückhalt in der ersten Hälfte war. 2. Hälfte ohne Wechsler. Gegner machte Druck, aber wir standen echt gut. Hatten die Chancen erneut zum 2 und 3 zu 0 leider nicht machen können. Dann Ausgleich kassiert aber nicht aufgesteckt. Axel hat dann ne Freistoßflanke ins lange Eck zum 2:1 gelogen😆. Danach großer Kampf um jeden Ball. Jeder einzelne hat sich komplett reingeworfen. Nach der Führung hatten wir erneut gute Chancen aber Khaled hatte einen Sahnetag.
Für mich aufgrund des großen Chancenplus ein verdienter Sieg.

Seite: 1 

neuer Kommentar

Nur Spieler dürfen Aktion ausführen